Der Zweck dieser Seite

Die EU-Verordnung 2016/679 sieht vor, dass bei der Erhebung und/oder Verwendung bestimmter personenbezogener Daten die Personen eindeutig darüber informiert werden müssen. Genau das ist der Zweck dieser Seite.
Der Schutz der Daten und der Privatsphäre unserer Kunden ist für Great Estate von grundlegender Bedeutung. Wir sind uns des Vertrauens bewusst, das Sie unserer Gruppe entgegenbringen, wenn Sie uns Ihre Daten für die Suche Ihres Traumhauses oder den Verkauf Ihrer schönen Immobilie zur Verfügung stellen.

Nutzer der Dienstleistungen

Die Nutzung dieser Website ist ausschließlich für volljährige Personen bestimmt; Personen unter 18 Jahren dürfen sich nicht auf dem Portal anmelden oder dessen Dienste nutzen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf legitime Weise und stützen uns dabei auf einige der angegebenen Rechtsgrundlagen:
  1. um vertragliche oder vorvertragliche Verpflichtungen zu erfüllen, z. B. wenn wir Ihren Anfragen nachgehen, um Ihnen eine Bewertung Ihrer Immobilie zukommen zu lassen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, die Immobilie Ihrer Wahl zu finden, um den Wert einer Immobilie zu schätzen, um den Grad Ihres Interesses unter den Nutzern zu ermitteln, um vorläufige Unterlagen vorzubereiten, um Sie bei notariellen Angelegenheiten zu unterstützen, usw.
  2. mit Ihrer Zustimmung, z. B. wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, die Verwendung von Cookies von Drittanbietern akzeptieren, einen Service in Anspruch nehmen, Social-Login-Tools verwenden, usw.
  3. für gesetzliche Verpflichtungen, z. B. wenn wir Vorschriften einhalten müssen oder Anfragen von zuständigen Behörden erhalten, usw.
  4. für unser berechtigtes Interesse, z. B. wenn wir Werkzeuge, Software, Dienstleistungen und Informationsplattformen, auch von Dritten, nutzen, um erweiterte Funktionen zur Verfügung zu stellen und/oder das Portal ordnungsgemäß funktionieren zu lassen oder um seine Sicherheit zu gewährleisten usw.

Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden für die folgenden Zwecke verarbeitet:

Zwecke Rechtsgrundlage
  1. Nutzung unserer Website für die Suche nach Ihrer Wunschimmobilie;
  2. Registrierung auf dem Portal, um Ihnen individuelle Dienstleistungen anbieten zu können, um Informationen über eine bestimmte Immobilie oder bestimmte Immobilientypen zu erhalten, um Rezensionen und Bewertungen von Immobilien zu sammeln;
  3. Anbieten einer Immobilie zum Verkauf auf dem Portal, Durchführung unserer Maklerdienste im Allgemeinen;
Erfüllung vertraglicher oder vorvertraglicher Verpflichtungen
  1. Zusendung von Newslettern, Informationen, Werbeangeboten, Werbeaktionen und speziellen Angeboten im Zusammenhang mit unseren Immobilienangeboten und unseren Dienstleistungen;
  2. Durchführung von Marktuntersuchungen über die Zufriedenheit unserer Nutzer und/oder Kunden;
  3. Anbieten unserer Dienstleistungen nach dem Verkauf;
  4. Personalisierung von Inhalten und Auflistungen, Sammlung und Analyse der verschiedenen Verhaltensweisen während des Surfens, um die Benutzerfreundlichkeit, die Inhalte und das Nutzererlebnis der Website zu verbessern.
Ihre Zustimmung
  1. Erfüllung der Verpflichtungen, die in einem Gesetz, einer Verordnung, einem Gemeinschaftsrecht oder in einer Anordnung einer zuständigen Behörde (wie z.B. in Bezug auf die Bekämpfung der Geldwäsche) vorgesehen sind;
Gesetzliche Verpflichtungen
  1. zum ordnungsgemäßen Betrieb der Informationssysteme, zur Analyse des Datenverkehrs und der Funktionalität, zur Durchführung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen und zur Verhinderung rechtswidriger Handlungen;
  2. die Rechte des Eigentümers, wie z.B. das Recht auf Verteidigung vor Gericht, auszuüben.
Das berechtigte Interesse des Geschäftsführers

Datenbereitstellung

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten für die in den Punkten 1-3 genannten Zwecke ist notwendig; ohne sie können wir die in den jeweiligen Punkten genannten Tätigkeiten nicht durchführen.
Ihre Zustimmung zu den in den Punkten 4-8 genannten Zwecken ist optional; ohne sie können wir die entsprechenden Aktivitäten nicht durchführen und die Nutzung der Dienste kann teilweise oder gar nicht möglich sein; wir informieren Sie darüber, dass Sie Ihre Zustimmung nachträglich einfach und unverzüglich über Ihren persönlichen Bereich auf dem Portal oder durch eine Anfrage an ändern oder widerrufen können.

Verarbeitungsmethoden und Sicherheitsmaßnahmen

Wir verarbeiten Ihre Daten rechtmäßig und korrekt und ergreifen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um den unbefugten Zugriff, die Weitergabe, Änderung oder Zerstörung von Daten zu verhindern. Die Verarbeitung erfolgt hauptsächlich mit Hilfe von Informatik- und/oder Telematikinstrumenten unter Anwendung geeigneter organisatorischer und logischer Verfahren, die sich streng an die angegebenen Zwecke halten.

Zugang zu personenbezogenen Daten

Ihre Daten können zugänglich gemacht werden:
  • an unsere Angestellten oder Mitarbeiter, die speziell zu diesem Zweck eingesetzt werden;
  • an unsere Partner-Immobilienagenturen oder andere externe Stellen, die, nachdem sie als Datenverarbeiter benannt wurden, ausgelagerte Verarbeitungstätigkeiten durchführen, die für die Verfolgung der oben genannten Zwecke erforderlich sind;
  • an die Strafverfolgung, falls wir entsprechende Anfragen erhalten.
Ihre personenbezogenen Daten können ausschließlich zu den in diesem Informationsschreiben genannten Zwecken an die Unternehmen unserer Gruppe weitergegeben werden und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Ort der Verarbeitung

Ihre personenbezogenen Daten werden vom für die Verarbeitung Verantwortlichen oder von den für die Verarbeitung Verantwortlichen innerhalb der Europäischen Union verarbeitet; sollte es aus technischen und/oder betrieblichen Gründen notwendig sein, Stellen außerhalb der Europäischen Union zu nutzen, werden wir die notwendigen Vorkehrungen treffen, um das gleiche Schutzniveau zu erreichen, das durch die EU-Verordnung 679/2016 garantiert wird; die Webserver zur Unterstützung unserer Portale werden von DigitalOcean bereitgestellt und befinden sich in deren Rechenzentrum in den Niederlanden; für die Zusammenarbeit auf Unternehmensebene haben wir Google Workspace eingesetzt (ebenfalls in deren europäischen Rechenzentren), während wir für den Versand von Newslettern und eines Teils unserer E-Mails die Infrastruktur von MailGun nutzen (in deren europäischen Rechenzentren); einige Verarbeitungen im Zusammenhang mit Tools von Drittanbietern, die Cookies und/oder Identifizierungen generieren, sowie diejenigen im Zusammenhang mit Social-Login-Tools befinden sich außerhalb der EU, im Allgemeinen in den USA.

Speicherzeit

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie es für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist, unbeschadet weiterer gesetzlich vorgeschriebener Aufbewahrungsfristen (oder möglicher weiterer Fristen). Lediglich Daten, die auf der Grundlage einer freiwilligen Einwilligung erhoben wurden, werden nicht länger aufbewahrt, als es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist, oder bis die Einwilligung widerrufen wird.

Ihre Rechte

Die Verordnung gibt Ihnen die in Art. 15 und später genannten Rechte, insbesondere:
  • die Bestätigung des Bestehens oder Nichtbestehens einer personenbezogenen Datenverarbeitung gegenüber Ihnen und das Recht, Zugang zu den Daten oder zu den folgenden Informationen zu erhalten (Zwecke der personenbezogenen Datenverarbeitung, Kategorien personenbezogener Daten, Empfänger und/oder Empfängerkategorien, an die Daten übermittelt wurden und/oder werden, Datenspeicherung);
  • Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten und/oder die Integration der unvollständigen Daten durch eine integrative Erklärung;
  • die Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn die Bedingungen erfüllt sind;
  • die Verarbeitungsbeschränkung gemäß der möglichen Hypothese;
  • die Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten, wenn die Anforderungen erfüllt sind;
  • aus Gründen, die mit Ihrer spezifischen Situation zusammenhängen, jederzeit den Widerspruch gegen Ihre personenbezogene Datenverarbeitung für Marketing- und Profilzwecke.
Die Ausübung Ihrer Rechte kann auf sehr einfache Weise über eine E-Mail an erfolgen.
Auf jeden Fall, gemäß Art. 77 der Verordnung haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie Ihre Verarbeitung personenbezogener Daten als Verstoß gegen die geltende Verordnung betrachten.

Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Great Estate Immobiliare S.r.l, mit Sitz in San Casciano dei Bagni (SI) - Bezirk Palazzone, Via Piana 15, 53040 - ITALIEN, ist Verantwortlicher für die Verarbeitung.

Beauftragter für den Schutz personenbezogener Daten

Der Geschäftsführer hat den Datenschutzbeauftragten (DSB) bestimmt, der unter erreichbar ist.

Letzte Aktualisierung: 21. März 2022